skip to Main Content

Der innovative PONSSE Scorpion hat in unseren Wäldern insbesondere in Bezug auf Produktivität und Ergonomie unbestreitbar neue Maßstäbe gesetzt. Und das nicht nur bei uns – wie die vielen Harvester Scorpion von PONSSE auch weltweit im Einsatz eindrucksvoll zeigen.

Durch sein einzigartiges Design bietet der Scorpion unvergleichliche Übersichtlichkeit für den Fahrer bei allen Arbeiten. Die völlig neue Rahmenkonstruktion besteht aus drei durch robuste Drehgelenke miteinander verbundene Segmente. Das vordere und hintere Segment mit den Bogieachsen kann sich dabei unabhängig vom mittleren Segment mit der Kabine an den Untergrund anpassen. Die entstehenden Bewegungen werden effektiv durch Hydraulikzylinder ausgeglichen, wodurch ein sehr angenehmes und ergonomisches Arbeiten für den Fahrer ermöglicht wird.

Eine extrem hohe Stabilität beim Arbeiten wird durch das bewährte 8-Rad-Fahrwerk sowie dem niedrigen Schwerpunkt erreicht. Hinzu kommt außerdem noch ein aktiv geregeltes Stabilisierungssystem. Dieses patentierte System steuert die Stabilisierungszylinder am Hinterrahmen in Abhängigkeit der Kran- und Lastsituation.

Der PONSSE Scorpion ist entweder mit einer 210 cm³ Arbeitspumpe oder als ScorpionKing mit einer Zwei-Kreis-Hydraulik mit einer 145 cm³ Kran- und einer 190 cm³ Aggregatpumpe verfügbar.

 

Mehr erfahren… Zur Harvester-Übersicht
Technische Daten
Leistung 210 kW (286 PS)
Arbeitspumpe 210 cm3
Mess- und Steuerungssystem Opti4G
Harvesteraggregate H5, H6
Kran C50
Mindestgewicht 21 200 kg
Typisches Gewicht 21 900 kg
Bereifung 26.5”

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Back To Top